Bei PDF geht es um die Erhaltung der Gestaltung (und um Papier)

PDF ist die Abkürzung für das Portable Dokument Format, also ein Format für das (trans-)portierbare Dokument. Die Austauschbarkeit von Daten hängt mit der Entwicklung von Standards unmittelbar zusammen. Mittlerweile geht es dabei um internationale Normierung, denn ein hier erzeugtes Dokument soll ja unter Umständen auch in Südspanien oder am Amazonas gleich aussehen.

HTML-Seiten z.B. werden von den Browsern interpretiert, je nach Browser oder System sehen deshalb Internet-Seiten auf unterschiedlichen Maschinen unterschiedlich aus. Bei Word-Dateien ist es das Gleiche: andere oder fehlende Schriften auf dem Ziel-System "zerschießen" Ihnen den geplanten Zeilenfall.

Mit Hilfe des PDF-Formats ist der exaktgleiche Transport auf beliebige Systeme möglich. Die verwendeten Schriften und die eingefügten Bilder, Hintergründe, Grafiken usw. sind eingebettet, der Textumbruch, die Seitengröße und die Seiten-Anzahl ist fest fixiert.

PDF-Seiten können (falls der Ersteller Ihnen das erlaubt) ausgedruckt oder kopiert und abgespeichert, oder mit Notizen versehen weiter versendet werden. Auf jeden Fall können Sie am Bildschirm betrachtet werden und erscheinen dort so, wie sie gestaltet wurden.

Intern baut PDF auf der Seitenbeschreibungssprache PostScript auf, die vor 13 Jahren eine Revolution in der Druckvorstufe initiiert hat. So wie Postscript mittlerweile schon in der 3. Generation existiert, hat sich auch das PDF-Format durch die verschiedenen Entwicklungen mutiert und jede Version von PDF nutzt einen anderen Postscript-Standart für die interne Berechnung:

  • Acrobat 3 nutzt PDF-Treiber 1.2 unter Postscript-Level 1
  • Acrobat 4 nutzt PDF-Treiber 1.3 unter Postscript-Level 2
  • Acrobat 5 nutzt PDF-Treiber 1.4 unter Postscript-Level 2
  • Acrobat 6 nutzt PDF-Treiber 1.5 unter Postscript-Level 3

Wie alles wird also auch das PDF-Format immer weiterentwickelt, aber keine Angst, die Produktzyklen sind relativ lang und mit den Betriebssystemen vergleichbar. Meistverwendeter Standard ist Akrobat 5, wohl auch noch deshalb, weil mit Umstieg auf die allerneueste Version 6 auch der Umstieg von Postcript-Level 2 auf Level 3 geschieht, und das ist nicht abwärtskompatibel und noch relativ teuer.

Infos:

Was ist Postscript und was ist der Unterschied zwischen Postscript und PDF? Eine kompakte Erklärung (engl.)

Informationen zur Zukunft von PDF finden Sie hier im 3. Kapitel
( Neuigkeiten zu PDF).

Download für Profi-PDF:
Steuerdatei für Acrobat-Distiller- Einstellungen

Der Acrobat-Reader

Zum Betrachten und öffnen von PDF-Seiten müssen Sie allerdings auf Ihrem System einen bestimmten Reader installieren, den Sie von der Adobe-Website downloaden können (Allerdings handelt es sich dabei um eine 17,4 MB große Datei, vielleicht schauen Sie einfach mal Ihre Programm-CDs durch, auf vielen werden Sie ihn auch finden):

Acrobat-Reader downloaden (17,4 MB)

Beachten Sie die Versionsnummer des Readers: Mittlerweile gibt es diesen in der 6. Version. Mit einem 3er Reader können Sie keine 5er Dateien anschauen, aber umgekehrt.

Das Programm zum Erstellen von PDF-Dateien ist kostenpflichtig (ca. 260 EUR), aber vielleicht brauchen Sie dieses Programm nicht, denn viele moderne Programme (Word, Corel, usw.) besitzen einen eingebauten PDF-Export. Wenn Sie allerdings oft Dokumente in diesem Format austauschen möchten und Zugriff z.B. auf die Sicherheitseinstellungen haben möchten, kommen Sie um diese Investition nicht drum herum. 


Fünf vor Ganz (5vg): Wichtiger Hinweis zu allen Links...
Das Landgericht Hamburg hat in einem Urteil vom 12.Mai 1998 (Az.: 312 0 85/98) entschieden, dass die Anbringung eines Links dazu führen kann, dass der Verlinkende die Inhalte der Seite, auf die er verlinkt, ggf. mit zu verantworten hat, es sei denn, er schließt diese Verantwortung ausdrücklich aus: Auch wenn wir große Sorgfalt darauf verwenden, qualitativ gute Links anzubieten, erklären wir hiermit, dass wir für die Inhalte der verlinkten Sites keine Verantwortung übernehmen und uns diese nicht zu eigen machen. Diese Erklärung gilt für alle auf 5vg.de angebrachten Links.

Impressum:
© GAMB Cross-Media-Design
Kasseler Straße 1a
60486 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 770 33 669
eMail
Alle Rechte vorbehalten